Titelbild

Lena & ihr Bowie – ein Erfahrungsbericht

Heute mal ein Erfahrungsbericht einer sehr lieben Kundin – hier abgebildet mit ihrem Bowie:

Mit Napani habe ich nicht nur das ideale Futter für meinen Hund gefunden, sondern auch die Ursache für seine gesundheitlichen Probleme.

Lena & Bowie (August 2020; Quelle)

💕Meinem Bowie ging es leider gar nicht gut (Darm- & Nierenprobleme). Über Wochen hinweg waren etliche Besuche bei Tierärzten angesagt (inkl. Wurmkur, Antibiotika-Behandlung etc.), die eigentlich mehr Frustration und Verzweiflung gebracht haben als Fortschritte. Ulrike hat mich in der sehr schwierigen Zeit quasi selbstlos gecoacht und unterstützt. Es ist vielleicht ein längerer Weg als der klassische Chemie-Fixup beim Tierarzt, dafür geht es meinem Hund jetzt nach drei Monaten konsequenter Anwendung ihrer Empfehlungen zunehmend besser. Disziplin und Durchhaltevermögen zahlen sich hier wirklich aus. Danke liebe Ulrike für deine endlose Hilfe!

Besonders hervorzuheben:

  • Ulrike wies mich explizit auf bestimmte Tests bei der Blut- und Kotuntersuchung hin (die sonst standardmäßig nicht ausgeführt werden)
  • Sie ist fokussiert auf die Ursache! Ohne ihre Hilfe wäre eine Diagnose nicht möglich gewesen und ich würde wahrscheinlich immer noch zum Arzt rennen.
  • Sie kommuniziert klar und verständlich ihr Wissen
  • Man fühlt sich ernst genommen und sehr gut aufgehoben!
NP_Logo_gruen_mC_indexed

Vielen lieben Dank Lena für deine netten Worte – ohne deinen eisernen Willen und dein Durchhaltevermögen wären wir nicht ans Ziel gekommen.

Wir wünschen dir und Bowie alles Gute der Welt und viel Gesundheit!

DSC_0286

Leidet Ihr Hund auch unter Durchfall? Wir haben für Sie in unserem Blogbeitrag „Durchfall bei Hunden“ die wichtigsten Informationen zusammengefasst und zeigen Ihnen, wie Sie Ihrem Hund auch auf natürlichem Weg helfen können.

Haben Sie Fragen dazu?
Dann kontaktieren Sie uns einfach über unser Kontaktformular.

  • Ihr Hund hat Würmer? So bekämpfen Sie die Endoparasiten bei ihrem Vierbeiner ganz ohne Chemie! 
    Endoparasiten stellen nach Ektoparasiten die zweit häufigste Hundekrankheit dar. Sie leben im inneren des Wirtes, zum Beispiel im Darm, den Zellen oder dem Gewebe. Typische Beispiele für Endoparasiten sind Würmer wie z.B ein Bandwurm oder Giardien (Dünndarm-Parasiten). Ektoparasiten wie beispielsweise Zecken, Flöhe oder Milben hingegen leben auf dem Tier. Sie sind wesentlich leichter zu erkennen als Endoparasiten. Wie Sie gegen Ektoparasiten auf natürliche Weise vorgehen können, lesen Sie hier: Ein Wurmbefall kann bei Hunden jeden Alters auftreten. Würmer bei Welpen oder Senioren kommen häufiger vor, da bei Welpen das Immunsystem noch nicht komplett ausgebildet ist und bei der älteren Generation das Immunsystem stetig abbaut. […]
  • Die beste Ernährung für Ihren treuen Begleiter im Seniorenalter
    hundekrankheiten, futter für alte Hunde selber machen, alter hund frisst nicht mehr, hund hat durchfall, hundekrankheiten im alter
  • Wunderbare Helfer – napani Bio-Vital-Öle für Ihren Hund
    Unsere wertvollen Bio-Vital-Öle für Hunde sind wunderbare Helfer aus rein ökologisch angebauten Saaten, die in einer ausgesuchten Allgäuer Mühle schonend kalt gepresst werden. . Geben Sie täglich die hochwertigen Öle und versorgen Sie Ihren Vierbeiner mit wichtigen Vitaminen und essentiellen und ungesättigten Fettsäuren, um Immunsystem und natürlichen Zellstoffwechsel zu unterstützen. Bio-Vital-Öl-Mischung: Leib & Seele Leib & Seele – mit seinem hohen Anteil an essentiellen Omega-3-Fettsäuren kann das Immunsystemund den natürlichen Zellstoffwechsel ihres Lieblings unterstützen. Bio-Vital-Öl-Mischung: Helferin Helferin – kann das Wohlbefinden ihres Lieblings fördern und zusätzlich zum Zeckenschutz beitragen. Bio-Vital-Öl-Mischung: Pudelwohl Pudelwohl – beinhaltet jede Menge gesunde ungesättigte Fettsäuren und […]
  • Das große ABC des Hundefutters
    Die richtige Ernährung ist bei Menschen sehr wichtig und so auch bei unseren gebliebenen Vierbeinern. Eine richtige Ernährung ist der Grundstein für Wohlbefinden, Gesundheit und Vitalität. Wir denken alle zu wissen welche Nahrung unser Hund benötigt, schließlich erkundigt man sich zu genügend vorab oder hat eigene Erfahrungen sammeln können. So kaufen wir hochwertige Produkte oder erstellen die Mahlzeiten selbst nach bestem Wissen und Gewissen. Doch haben wir wirklich einen Überblick über wichtigen Nahrungsbestandteile für Hunde oder sollten wir eine Futterumstellung für unseren Hund vornehmen? Da wir bei napani eine große Auswahl an Futter anbieten, möchten wir euch in diesem Blog […]
  • Unsere Besteller – napani Menüs für Ihren Vierbeiner
    Von unseren tierischen Kunden empfohlen! Weil Dein Hund es Dir wert ist! Bio & vegan: Bio Menü – Ernte Dank (purinarm, bio, regional) Bio-Menü mit Linsen, Haferflocken, Süßkartoffeln, Birnen & Kokosmilch. Bio Menü – Omas Garten (purinarm, glutenfrei, regional) Bio-Menü mit Hirse, Kichererbsen, Kürbis, Spinat & Leinsaat. Bio Menü – Junges Gemüse (purinarm, glutenfrei, regional) Bio-Menü: mit Buchweizen, Linsen, Zucchini, Äpfeln, Karotten. Fix & Fertig Menü´s mit 35 % Fleischanteil Fischers Fritz (purinarm, glutenfrei) Menü – Lachs aus Wildfang mit Quinoa, Karotten, Fenchel, Fenchel – nur 35% Lachs, 100% gesund. Bio Menü Hennies Topf (purinarm, glutenfrei, regional) Menü – Bio-Huhn […]